Aalutsetten in de Schlie 2016

08. Juli 2016

aale17 KopieMitte Juli besetzten die Schleifischer gemeinsam mit dem stellvertretenen Ministerpräsidenten Robert Habeck ihr Heimatgewässer mit 67.500 kleinen Jungaalen. Das sogenannte „Aalutsetten“ wird seit 2010 gemeinsam von Fischern und Anglern organisiert ohne die sonst üblichen Berührungsängste. Verliehen wird jedes Jahr auch eine Goldene Reuse für besonderes Engagement. 2016 ging sie an den Gastrono, und Koche Norbert Stark aus Kappeln, der sich für die heimische Fischküche stark macht. Herz der Aktion ist unser Vereinsmitglied Olaf Jensen, der sich in seiner Ansprache mehr Unterstützung vom Land forderte für die Aale ebenso wie bei den Kormoran-Maßnahmen.