Nordseefisch stärkt Metal-Fans

31. Juli 2017

clausnicolenils KopieMit norddeutschen Fish&Chips stärken wir Metal-Fans beim W:O:A 2017 gestärkt. Zum ersten Mal waren wir im Dorf Wacken und erreichten so nicht nur Festivalbesucher. Insbesondere Festival-Besucher aus dem Süden der Republik entschieden sich lieber für Fisch statt für ein Stück Fleisch und waren neugierig mehr über Fisch und Fischer zu erfahren. Im „Fish“ steckt frischer Nordsee-Seelachs aus der Cuxhavener Kutterfisch-Zentrale umhüllt von knusprigem Bierteig – ebenso wie die Dips handgemacht von Alice Heimathafen Friedrichskoog. Die „Chips“ sind aus ausgesuchten, Dithmarscher Kartoffelsorten. Gefreut haben wir uns, dass in diesem Jahr Claus Ubl vom Deutschen Fischerei-Verband unser Team verstärkt hat.

Für Norddeutsche Fish&Chips standen die Bremer Schlange

12. Juli 2017

Für die Norddeutschen Fish&Chips handgemacht aus frischem Nordsee-Seelachs der Cuxhavener schlange Kopie Kutterfisch-Zentrale und Dithmarscher Pellkartoffeln mit Kräuter-Dip standen die Besucher der 30. Breminale gerne Schlange. Manche Fischliebhaber sogar am selben Tag mehrfach. Gelobt wurde die Qualität des frischen Fisches, aber auch die bis zu Kutter und Kapitän nachvollziehbare Herkunft, der handgemachte Bierteig und Dip von  Alice Heimathafen Friedrichskoog ebenso wie die schmackhaften, regionalen Kartoffeln. Auch das gemeinsame Krabbenpulen, das die Erzeugergemeinschaft Küstenfischer der Nordsee an einem der Veranstaltungstage zusätzlich anbot, fand viele Interessenten – Laien wie Profis  – und brachte Fischer und Kunden ins Gespräch.

Fisch&Feines gerne wieder …

16. November 2016

haende-kopieKüstenbrot, Kochshow und Nordsee-Fischbett kamen super an bei den Besuchern der Fisch&Feines am ersten Novemberwochenende. Wir hatten alle Hände voll zu tun: Knieper knacken, Fischbett moderieren und am Herd stehen. Zum Glück waren wir nicht allein, sondern hatten mit Kutterfisch, den Deutschen Krabbenfischern, der Elsflether Fischereigenossenschaft und natürlich dem Seefischkochstudio großartige Partner.

Wir rocken die Nordsee …

14. Oktober 2016

img_0048… und zeigen wie spannend, lecker und nachhaltig heimisches Seafood ist. Fisch aus der Nordsee ist alles andere als langweilig. Und lässt dank einer nachhaltigen Fischerei  neben dem Spaß am Genuss auch noch ein gutes Gewissen. Das beweisen auf der Messe „Fisch & Feines“, die vom 4. – 6. November 2016 in den Bremer Messehallen stattfindet,  die die Kutterfisch-Zentrale, die Fischereigenossenschaft Elsfleth sowie die Erzeugergemeinschaft der Deutschen Krabbenfischer, gemeinsam mit dem  dem Seefisch Kochstudio und uns.

Lust auf Shrimps & Co.

10. Oktober 2016

… ist der Titel eines Koch- und Gesprächabends, den wir gemeinsam mit Slow Food am 18. Oktober in der Bremer Kulturküche organisieren. Beim Krabbenpulen und Vorbereiten von Austern diskutieren Kai Wätjen, sustain seafood, und Günter Klever, Küstenfischer der Nordsee,  mit Ursula Hudson, Slow Food Deutschland,  und dem Bio-Koch Jens Witt vom Slow Food Convivium Hamburg über die Situation der Krabbenfischerei und ihre Bedeutung für die regionale Esskultur und Wertschöpfung der Küstenregionen.

Seite 1 von 41234